Mehr in der Gartenchronik.........


Erleben und geniessen Sie den

" Naturnahen Landhausgarten "

und die grossen und kleinen Wunder der Natur


Frühlingsidylle im Obstgarten

Narzissen sind unentbehrlich für den Frühlingsgarten. Hier wirken sie in großen Gruppen und wiegen sich von März bis Mai im Wind


Sommerlicher Sitzplatz am Teich

zu einer Zeit wo die Natur ihren Höhepunkt erlebt.
Hier genießt man jetzt den Augenblick und die Wunder der Jahreszeit

Herbstliche Impression am Gartenzaun

Der Garten hat an Wucht verloren. Geheimnisvoll eingehüllt ist er durch das gedämpfte Licht was jetzt die Sonne schickt. 



Bauerngarten im schneelosen Winter

Die Kältemonate haben ihren besonderen Reiz. Sie lehren uns die ruhende Natur umfassender zu betrachten. Denn ohne Winterruhe gibt es kein Frühlingserwachen.

Winterliche Landhausidylle

Es ist gut so -wenn er kommt - der Wintereinbruch-
Er zwingt uns das Tempo zu drosseln und uns die Ruhe bringt